Unsere Erde. Meine Welt

Das Programm holt dich da ab, wo du bist!

Das Seminar ist gemacht für:

  • Jungendliche ab der 6ten Klasse
  • Und alle anderen Menschen, die Lust  haben und auf der Suche sind, nach dem was wirklich und nachhaltig glücklich macht


So erreichst Du uns:

Christian Riedel (Seminarleitung)
christian@edenleben.net
01575 36 351 88

Damit Du Dich direkt mit deinen FreundInnen und GeschäftspartnerInnen über unser Angebot austauschen kannst, hier für Dich unsere Infobroschüre zum Seminar "Unsere Erde. Meine Welt"

Seminarbeschreibung

VeranstalterInnen finden hier weitere Informationen zu unseren Konditionen:

Veranstaltungsinformationen

F: Wie ist das Seminar „Unsere Erde. Meine Welt“ aufgebaut?

A: In dem Seminar geht es um drei große Fragen:
1. Wie vleben wir Menschen?
2. Wovon möchtest Du leben?
3. Wie kannst Du Deine Lebensträume wahr werden lassen??

Für jede Frage gibt es spielerisch-interaktive Herangehensweisen, die erst eine Fülle von Antworten produzieren, um sie danach jeweils auf das Wesentliche zu reduzieren.

F: Braucht es Vorkenntnisse für das Seminar?

A: Nein! Das Seminar kommt gänzlich ohne Vorwissen aus. Die grundlegende Arbeitsphilosophie besteht darin, dass jeder Mensch, wie ein Samen, bereits alles in sich trägt, was er braucht, um seine Träume zu verwirklichen. Um diese inneren Ressourcen zu aktivieren, braucht es lediglich das richtige, vorbereitete Umfeld und, bei Bedarf, den notwendigen „Dünger“.

F: Was sind die Teilnahmevoraussetzungen?

A: Deine Motivation, Dein Leben und somit Dein Handeln ehrlich zu hinterfragen und Dich auch auf neue Gedanken, Gefühle und Perspektiven einzulassen.

Unsere Erde. Meine Welt

Global denken & lokal handeln
Dieses Seminar macht die Verbindung sichtbar zwischen dem Großen und dem Kleinen, der globalen Welt und Dir und somit auch die Verbindung zwischen der Erde und Dir. Das Leben existiert nun seit Milliarden von Jahren auf dieser Erde. Wenn auch wir als Menschheit dauerhaft auf der Erde leben wollen, gibt es noch eine Menge zu lernen.
Und wo sollten wir dazu besser, effektiver und nachhaltiger anfangen können, als bei uns selbst?

In diesem Teil der EDEN.-Seminarreihe „Wer bist Du?  gehen wir daher der Frage nach:

Wie möchtest Du leben?

Das Programm ist angelegt als ein Seminarkonzept, dass Gemeinschaftsbildung als Grundlage für nachhaltige Entwicklung ansieht und ausmalt. Gemeinschaftsbildung ist im Alltag bekannt als Politik. Und in der Politik ist gerade viel in Bewegung.

Um einen Beitrag zur individuellen und allgemeinen Beruhigung der wogenden Wellen und zur sachlichen, langfristig angelegten Planung unser aller Zusammensein zu leisten, wirft dieser Bereich einen vertiefenden Blick auf die Basis für zwischenmenschliches Zusammenlebens .

Warum du?

Wir glauben: Du bist hier um im Einklang mit der Erde Deine ganz persönlichen Ideale zu leben.
 Du bist hier um glücklich zu sein!
Dazu nimmt Dich dieses Seminar mit auf eine Reise. Auf  Deine Reise.  
Zu Deinen Wurzeln.  Zu Dir.

Denn wir meinen:
Die Erde braucht unbedingt mehr Menschen, die verstehen und fühlen, dass wir ohne die Erde nicht existieren können, wir ja Teil der Erde sind.
Unsere Gesundheit hängt in hohem Maße von unserem menschlichen Handeln ab.

Und wie sähe die Erde wohl aus, was wäre wohl möglich, wenn Du Dich selber ans Steuer deines Lebens setzen könntest und die Welt kreieren könntest, die Du möchtest?
Wenn Du nicht nur gesund, sondern auch noch in Frieden und in Freiheit deine eigene Natur zum Ausdruck bringen könntest?

Wir haben für uns herausgefunden:
Das Geheimis für Deinen Erfolg, also dass das er-folgt, was Du Dir wünscht, dieses Geheimnis liegt in Dir selber. Und dies möchten wir gerne mit Dir teilen.

Worum geht’s?

Die Agenda 2030 der UN Nachhaltigkeistagenda zeigt es uns global. Der Ruf nach Veränderung ist so stark, dass unser aller Leben sich bald ändert. Dieses Konzept betrachtet daher spielerisch die Agenda 2030 und zeigt auf ihrer Grundlage auf wie unser aller Leben aussehen könnte, wenn wir wollten.

Du erfährst, wie wir uns als Menschen wandeln können zu einer friedvollen Erdbevölkerung und was Du dafür spielerisch leicht in Deinem Leben ändern kannst Dieses Konzept lässt Hoffnung wachsen und motiviert Dich nachhaltig, für eine bunte Erde einzutreten, für Dich. Auf dass Du so leben kannst, dass Dein Herz und Verstand sich freuen, auf dass Du glücklich und zufrieden bist.

Mit dem Seminar-Programm „Unser Erde.Meine Welt“ erfährst Du interaktiv, in Gruppen- und Einzelarbeit, was Dir wirklich wichtig ist!  

Formate

Die Erfahrung hat gezeigt: Für den nachhaltigsten Effekt sollte das Seminar nicht an einem, sondern an mindestens zwei Tagen durchgeführt werden.

In jedem Fall wird das Format jeweils an die Bedürfnisse und Wünsche der Zielgruppe angepasst.

Generell sind folgende Formate möglich:

  1. Ein-Tages-Programm (6 bis 8 Stunden)
  2. Zwei-Tages-Programm (á 3 bis 4 Stunden)